Dr. Curt-Heinke-Turm, Breiteberg


Details (ID: 5)

Ortslage Auf dem Breiteberg bei Hainewalde
Turmhöhe 13.00 m
Höhe ü.NN 510.00 m
Stufen 78
Erbaut 1936
Bautyp gemauerter Turm
Land Deutschland
Region Sachsen - Landkreis Görlitz
Besucht 16.06.07
Letztes Update: 16.10.21

Infos zum Turm

Der "Dr. Curt-Heinke-Turm erinnert an einen "verdienstvollen Kenner der Südoberlausitz". Er beteht zum größten Teil aus gemauerten Naturstein. Seit seiner Renovierung 2003/04 durch die Gemeinden Bertsdorf-Hörnitz und Hainewalde, befindet sich eine Glaskuppel auf dem Turm. Sie schützt den geneigten Besucher vor schlechten Wetter. Natürlich kann man auch außerhalb der Überdachung den schönen Rundumblick genießen. Den Turm und die Baude auf dem Gipfel des Breiteberges erreicht man nur zu Fuß oder für Geübte mit dem Mountainbike. Der Schlüssel zum Turm kann in der Breitebergbaude für ein kleines Endgeld, zum Zwecke der Besteigung erworben werden.